22.04.2007

Erfolgreiche Staffelübergabe in Münster

Svenja Schulze ist neue SPD-Vorsitzende
Der Parteitag der SPD Münster hat Svenja Schulze zur neuen Unterbezirksvorsitzenden gewählt. Die münsteraner Landtagsabgeordnete erhielt gut 82 Prozent der abgegebenen Stimmen. Sie übernimmt damit den Staffelstab von Christoph Strässer, der nicht erneut für den Vorsitz kandidierte.

Schulze zur Seite stehen die beiden stellvertretenden Vorsitzenden Michael Jung und Verena Marzinkewitz, die auch im letzten Vorstand in dieser Funktion arbeiteten. Für den Posten des Schatzmeisters wählte der Parteitag Stephan Brinktrine, für die Schriftführung Thomas Fastermann. Als Bildungsbeauftragter wurde Nikolaus Bley bestätigt, zur Frauenbeauftragten Gertrud Sparding gewählt. Die Funktion des Seniorenbeauftragten nimmt Axel Bercht wahr. Sieben Beisitzerinnen und Beisitzer komplettieren Schulzes Team: Bernward Brink, Janina Evers, Thorsten Kornblum, Thomas Marquardt, Aliye Stracke-Gönül, Robert von Olberg und Maria Winkel.

Außerdem beriet der Parteitag eine Reihe von Anträgen, etwa zur Verwaltungsstruktur- und Gemeindereform und zur Umwelt- und Klimapolitik, und sprach sich in einem Initiativantrag für die Rücknahme von Studiengebühren aus.



zurück
Berichten Sie darüber:
  • bei twitter
  • bei facebook
  • bei delicious
  • bei digg
  • bei google
  • bei webnews
  • bei Mister Wong
  • versenden
Ihr Name

Ihre Mailadresse:
Name des Empfängers
Empfänger-Adresse
Nachricht für den Empfänger
Sicherheitsfrage:Bitte tragen Sie das Ergebnis der folgenden einfachen Rechnung ein: 16 + 20 =