26.02.2013

Marquardt, Schulze und Jung: Klassenfahrten im Jahr 2013 können stattfinden!

Die Münsteraner SPD-Landtagsabgeordneten Thomas Marquardt und Svenja Schulze und der Fraktionsvorsitzende und schulpolitische Sprecher der SPD-Ratsfraktion Michael Jung begrüßen die Entscheidung der NRW-Landesregierung, sämtliche für das Jahr 2013 genehmigten und geplanten Klassenfahrten und Schulwanderungen finanziell zu unterstützen.

„Ich freue mich über die schnelle und unbürokratische Hilfe für die Schulen“, so Svenja Schulze. „Die Landesregierung zeigt, dass sie ihr Versprechen einlöst und im Bereich der Bildung investiert. Klassenfahrten sind ein wichtiger Teil der Schulbiografie der Schülerinnen und Schüler“ freut sich Thomas Marquardt über die Entscheidung der Landesregierung. Auch Michael Jung begrüßt den Entschluss: „Hier wurde den Schulen unkompliziert und schnell geholfen. Die Garantie der Landesregierung ist absolut richtig und zum Wohl der Schülerinnen und Schülern.“

Am Montag hatten Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, Finanzminister Norbert Walter-Borjans und Schulministerin Sylvia Löhrmann verkündet, dass sämtliche für 2013 genehmigten und geplanten Klassenfahrten und Schulwanderungen stattfinden können. Zuvor hatten Gerichte entschieden, dass Lehrerinnen und Lehrern die Kosten für Klassenfahrten erstattet werden müssen. Viele Schulen klagten daraufhin über Probleme bei der Finanzierung der Klassenfahrten. Die Landesregierung garantierte nun die Bezahlung der Kosten der Lehrer.



zurück
Berichten Sie darüber:
  • bei twitter
  • bei facebook
  • bei delicious
  • bei digg
  • bei google
  • bei webnews
  • bei Mister Wong
  • versenden
Ihr Name

Ihre Mailadresse:
Name des Empfängers
Empfänger-Adresse
Nachricht für den Empfänger
Sicherheitsfrage:Bitte tragen Sie das Ergebnis der folgenden einfachen Rechnung ein: 2 + 16 =